Bogenschießen

Uralt und doch voll im Trend: Bogenschießen.

Schon vor Jahrtausenden gingen die Menschen mit Pfeil und Bogen auf die Jagd und heute erfreut sich das Bogenschießen wieder immer größerer Beliebtheit. Auch bei der Schützengilde Wannweil, die diese Sportart seit Herbst 2013 anbietet.

Diesen Sport kann jeder erlernen – ob Frau oder Mann, ob Schulkind oder längst im Ruhestand – Bogenschießen ist für alle Altersgruppen gleich welchen Geschlechts geeignet.

Bogenschießen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch förderlich für die Gesundheit. In unserer hektischen Zeit, in der „Multitasking“ immer mehr in den Vordergrund rückt, ist das Bogenschießen ein idealer Ausgleich für Körper und Geist. Die Konzentration auf das Wesentliche, eine aufrechte Haltung und das Zusammenspiel von An- und Entspannung wirken sich positiv auf das Gesamtbefinden aus.

Bei der Schützengilde Wannweil wird im Sommer unter freiem Himmel und im Winter in der Halle mit dem Recurvebogen auf WA Zielauflagen geschossen (Feld- u. 3D-Schießen bieten wir nicht an).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei.

Unsere Trainingszeiten: (im Schützenhaus Wannweil, Eingang Schießstände)
Montags von 17:00 bis 18:30 Uhr – Jugendtraining
Montags von 18:30 bis 20:00 Uhr – Erwachsenentraining
Mittwochs von 18:15 bis 20:00 Uhr – gemischtes Training

Weitere Informationen gerne auch per Email.

Ansprechpartner:
Susanne und Martin Welsch
Email: schuetzengilde@wannweil.de

 


Bogen-Schnupperschießen


Höchste Konzentration


Die Betreuer Susanne Welsch und Marcel Kurz

 


Bogenschießen im Fackelschein


Kinder-Ferienprogramm

Top